FAQ – SAISON 2019

Startseite Foren FAQ / REGELFRAGEN FAQ – SAISON 2019

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Deathroller vor 1 Woche, 6 Tagen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #10528
    Avatar
    Schmuvness
    Keymaster

    Willkommen im FAQ-Forum von Tabletop MASTERS.

    Hier könnt Ihr Eure Fragen zu Regelunklarheiten posten

    BITTE LEST ZUERST DIE RULES UND DAS FAQ UND SCHAUT OB EURE FRAGE BEREITS BEANTWORTET WURDE.

    Bitte postet eure Fragen – kurz und knapp – in folgendem Format:

    Frage: Wieviele Psisprüche darf ein Psioniker pro Psiphase wirken?

    Versucht die Frage so prägnant wie möglich zu formulieren.

    Unser Team wird schnellstmöglich antworten.

    ACHTUNG: In der Saison 2019 wird nicht mehr jede Frage beantwortet. Sollte eine Frage nicht beantwortet werden, hat dies einen der folgenden Gründe:

    – Die Frage wurde bereits beantwortet und ist dem allgemeinen Regelwerk oder dem FAQ zu entnehmen.

    – Die Frage kann leicht durch eigene Recherche beantwortet werden.

    #10579
    Avatar
    Brutus
    Teilnehmer

    Frage: Wenn ein AM Character in 3 Zoll zu einem Ogrynn Bodyguard und zu Nork Deddog eine Wunde verliert, kann dann der AM Spieler wählen welcher Bodyguard die Wunde abfängt oder verlieren potentiell beide Ogrynns eine Wunde? (Die Regel “Bodyguard” der Ogrynns wurde ja zugunsten des AM-Spielers erratiert, die Regel “Loyal to the End” von Deddog lässt aber noch beide Lesarten zu)
    Frage: Wenn Yarrick seine letzte Wunde verliert, kann er dann erst seinen FNP-Save machen und anschließend versuchen, die Wunde auf einen Bodyguard oder Deddog umzulegen?

    #10580
    Avatar
    karrack42
    Teilnehmer

    Frage: findet die neue Beta-Regel “Bolter-Discipline” Anwendung auf TTM Turnieren?

    #10588
    Avatar
    derfred
    Keymaster

    Ja, siehe Armeeaufbau:
    “Alle Publikationen von Games-Workshop und Forgeworld sowie alle FAQs und GW-Beta-Rules sind auf Tabletopmastersturnieren zugelassen und gehen bei deren Erscheinen automatisch in den Pool zugelassener Publikationen über. Nicht zugelassen sind Forgeworld Beta-Rules. Teilnehmer und Teilnehmerinnen von Tabletopmastersturnieren müssen ihre eigenen Regeln in gedruckter oder digitaler Form, aber vor Allem lesbar, zum Turnier mitbringen.”

    #10616
    Avatar
    Panthios83
    Teilnehmer

    Frage zu Craftworlds: Das Strategem „Supreme Disdain“ besagt, dass man im Nahkampf auf die 6+ eine zusätzliche Attacke mit der selben Waffe gegen das selbe Ziel generiert.
    Wenn nun ein Wraithknight mit „Titanic Feet“ zuschlägt: erzeugt jede 6+ dann eine zusätzliche Attacke, wobei ich aber 3 Würfel bekomme oder ist’s wirklich nur ein (1) Würfel ? Ich denke, es gibt für jede 6+ also 3 Attacken.
    Wenn ich mit einer Waffe zuschlage, welche immer auf die 2+ trifft, dann würden die neu generierten Attacken auf 6+ theoretisch auch auf die 2+ treffen, richtig ?
    Vielen Dank im Voraus.

    #10617
    Avatar
    Panthios83
    Teilnehmer

    *auf die 2+ wundet (hab mich verschrieben). Mir ging es um die Sonderregel der Waffe (wundet immer auf 2+).

    #10618
    Avatar
    H311fi5h
    Teilnehmer

    Frage:
    Welches Datasheet (und damit Punktkosten, Act of Faith Regel etc.) nutzen Crusader in einem Astra Militarum Detachment, das aus Codex Astra Militarum oder das aus dem Sisters of Battle Beta Codex in CA18?

    #10619
    Avatar
    Brutus
    Teilnehmer

    @h311fi5h: Die Frage ist schon im 2018er FAQ beantwortet worden. Beide Datasheets können genutzt werden, jeweils mit ihren spezifischen Punktekosten und Sonderregeln.
    Da beide Versionen sowohl das Astra Militarum Keyword als auch das Ministorum Keyword haben, können sie sogar im selben Detachment gemischt werden.

    #10620
    Avatar
    H311fi5h
    Teilnehmer

    Ah super, danke dir. Habe ich an der falschen Stelle gesucht. Es gibt also quasi ein Datasheet Crusader (C:AM) und ein Datasheet Crusader (C:SoB).

    #10624
    Avatar
    PaS
    Teilnehmer

    Frage zu den Datasheets des Void Shield Generator: Es gibt hier einen im Index Imperium I (inklusive Punkte für Matched Play) und einen zweiten in Chapter Approved 18 (jedoch nur für den Bereich Narrative Play ohne Punktjosten für Matched Play). Welchen Datasheet erkennt die TTM als gültig für Matched Play an?

    #10625
    Avatar
    PaS
    Teilnehmer

    Berichtigung: Der 2. Datasheet ist aus CA 17

    #10657
    Avatar
    Gazza
    Teilnehmer

    Bitte um Klärung (habe dazu nix im GW FAQ bzw. hier im Forum gefunden),
    müssen Obis ihre Beschusswerte neu auswürfeln, wenn sie erneut schießen? (mit Strat. Endlose Kakophonie)

    Gruß Stuart (Gazza) Jobson

    #10664
    Avatar
    Tyrant242
    Teilnehmer

    Moin mal ne Frage zum neuen GSC Codex. Im FAQ wurde die Frage nicht eindeutig geklärt.
    Ist es möglich mit der Gefechtsoption ” Sie kamen aus der Tiefe” in der ersten Runde aus dem “Untergrund” zu kommen?

    Mal ne RAW Interpretation davon

    “Furthermore, in matched Play games, units that placed on the battlefield during deployment in order to arrive on battle mid-game as reinforcements can not arrive on the battlefield during the first battle round.”

    Die Blibs werden in der ersten Bewegungsphase(am Anfang GSC, am Ende Gegner) aufgedeckt. Also nix mit “deployment”.
    Das Stratagem wird “They came from below” wird in der jeweiligen Bewegungsphase gezündet(am Anfang GSC, am Ende Gegner) und dann erst werden die Einheiten in den Untergrund geschickt. Wenn man anfängt setzt man die Einheiten in den Untergrund(am Anfang der Bewegungsphase) und kann dann am Ende schocken. Fängt der Gegner an gleiches Spiel nur am Ende seine Bewegungsphase. RAW ist das meiner Ansicht nach eindeutig.

    https://www.gw-fanworld.net/showthread.php/244551-Genestealer-cult-2000-punkte-mit-neuem-Codex-erste-Eindrücke/page7 hier haben wir schon ein bisschen diskutiert

    #10666
    Avatar
    Brutus
    Teilnehmer

    Frage: Kann man mit dem Stratagem “Empiric Channeling” aus dem SM, BA und DA Codex auch zu Beginn der gegnerischen Psiphase eine Psikraft manifestieren?
    A: Ich fürchte ja.

    #10667
    Avatar
    Zweischneid
    Teilnehmer

    Warp Lord

    Gilt beim neuen Warp Lord Warlord Trait (und ich schätze auch bei Magnus 1er Re-roll für Psi Tests auch die TTM Hausregel, dass man mit 2D6 keine 1 Würfeln kann?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.