ALTERNATIVEVENT ZUM TTM FINALE

Liebe TTM-Community,

wir haben gute und wir haben schlechte Nachrichten für euch:

Die schlechte Nachricht ist, dass es diese Saison kein TTM-Finale geben wird. Unter Corona-Bedingungen ist es unmöglich zu einem Ranking zu gelagen, dass irgendeine Aussagekraft hat. Unsere Hoffnungen über die zwei großen Qualifikationsturnieren (dem Hanseatic Open und Baltic Cup Kiel) allen die Möglichkeit zu geben sich in der neuen Edition für ein Saisonfinale zu qualifizieren wurden leider sehr schnell zerschlagen. Wir freuen uns, dass vereinzelt wieder kleine Turniere (mit vernünftigen Hygiene-Konzepten) statt finden und hoffen, dass sich für 2021 eine Lösung finden wird. 2021 wird es wieder eine Liga geben mit einem angepassten Rankingssystem.

Die gute Nachricht ist, dass wir ein Alternativevent veranstalten werden. Wir nennen es mal ganz unbeholfen das “TabletopMasters Saisonabschluss-Einladungs-Show-Turnier”. Dieses Turnier soll die kompetitive Szene in Deutschland etwas zusammen bringen und Content Creatoren und anderen engagierten Gruppen im kompetitiven Bereich die Möglichkeit geben sich zu präsentieren. Zum Turnier selbst werden 12 Personen eingeladen, die in dem aus dem TTM Finalturnieren gewohnten Modus gegeneinander antreten. Darunter befinden sich auch die Top4 vom Hanseatic Open. Das Ganze findet am 21. und 22.11. in Berlin statt. Die Spiele werde Live auf dem Youtube Kanal von Breaking Heads übertragen.

(Natürlich haben auch wir die aktuellen Corona-Entwicklung vor Augen. Wir haben genügend Platz vor Ort und werden als kleine Gruppe hoffentlich noch nicht die Einschränkungen betroffen sein. Wir halten euch auf dem laufenden!)

Weitere Infos über Format und alle beteiligten Personen folgen bald!

– eurer TTM-Team

Schreibe einen Kommentar