Podcast zum Finale 2018 – Gruppe 2 unter der Lupe

Der Hype-Train ist in voller Fahrt und wir versuchen gar nicht erst ihn zu bremsen. In Ermangelung an Benni hat sich Seb für heute noch einmal den Jannek an seine Seite geholt, um für euch die Spieler aus Gruppe 2 zu interviewen und ihre Listen auf den Prüfstand zu stellen.

Niels, Jonas, Maik und Fred standen und/oder saßen Rede und Antwort und erläutern euch ihre Listen in aller Tiefe. Na gut, evtl. nicht in aller Tiefe, aber den Großteil der Tricks die die Finalteilnehmer auf der Pfanne haben könnt ihr hier schon heraushören. Außerdem erfahrt ihr von den Jungs, wie sie ihre Chancen in der Gruppe sehen und wer höchstwahrscheinlich das Halbfinale erreichen wird. Viel Spaß und freut euch auf schon jetzt auf Gruppe 3. Es wird nicht uninteressanter, versprochen!

Achja: Wer ist euer Favorit in Gruppe 2?

Für die Ungeduligen gibt es hier die Zeitstempel:
Interview mit Niels: 00:01:48
Interview mit Jonas: 00:40:04
Interview mit Mike: 1:04:52
Interview mit Fred: 1:37:00

Und hier geht’s zum Download

Lust auf mehr von TargetPriority? Besucht uns auf unserer Homepage fb.me/targetpriority40k, rated, liked und shared auf spotify und iTunes, checkt ab und an bei Twitter vorbei und wenn ihr uns supporten wollt schaut auf patreon.com/targetpriority40k vorbei.

2 Gedanken zu „Podcast zum Finale 2018 – Gruppe 2 unter der Lupe

  1. Vielen Dank für die Interviews Seb und Kennaj!

    Ich bin allerdings etwas enttäuscht von Fred und Moyk. Die hätten ja schon mal ein bissche mehr erzählen können. Fred hat nur das Phrasenschwein gefüttert und Maik hat mir auch nicht weitergeholfen 😉
    Jonas ist aber cool, Jonas mag ich.

    Jetzt will ich erst recht gewinnen 😉

  2. Netter Podcast. Wunderbar, die unterschiedlichen Menschen und Charaktere, welche dieses Hobby so schicksalhaft miteinander verbindet. Laute und leise Töne, siegessicher und unentschlossen, tiefenanalysiert und studentisch verpeilt, alles dabei.
    Ich kam voll auf meine Kosten 😀
    Schade, dass bei meiner Gruppe Zeit, Technik und sonstiges solch einen Podcast verhindert haben.

    Danke an alle Beteiligten.
    Es dürfte klar sein, dass der Imperator persönlich dafür sorgen wird, dass weder Chaos noch Xenos die Gelegenheit erhalten werden, nach der TTM_Krone zu greifen!

Schreibe einen Kommentar