FINALE: ROAD TO GELSENKIRCHEN

Am Wochenende wurde das letzte TTM Turnier des Jahres gespielt. Auf dem Turnier wurde der letzte Platz für das Finale im Januar vergeben. Bisher wisst ihr, dass acht Spieler den Sieg der Tabletop Masters unter sich ausspielen werden. Jetzt lüften wir die Geheimnisse zu dem Wochenende und dem Vorlauf.

 

Finale der TTM am 21. – 22. Januar in Gelsenkirchen (Würfelgötter)

Die acht Spieler werden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Zuteilung erfolgt nach den Leistungen der Saison und mit ein wenig Zufall. Die Gewinner der beiden Grand Tournaments und die beiden höchstplatzierten der Rangliste bilden Lostopf 1. Die qualifizierten auf Platz 3-6 auf der Rangliste bilden Lostopf 2. Die beiden Gruppen für das Finale enthalten jeweils zwei Spieler aus jedem Lostopf.

 

Lostopf 1

Jannik Röttgen (Sieger 1. Grand Tournament, Kiel)

Mirco Krecar (Sieger 2. Grand Tournament, Berlin)

David Szymanski (Erstplatzierter der Tabletopmasters Rangliste)

Finn Peemüller (Zweitplatzierter der Tabletopmasters Rangliste)

 

Lostopf 2

Niels Scheer (Drittplatzierter der Tabletopmasters Rangliste)

Matthias Bellmann (4. der Tabletopmasters Rangliste)

Maik Schierbaum (5. der Tabletopmasters Rangliste)

Raphael Wresch (6. der Tabletopmasters Rangliste)

 

Spielplan

Samstag wird eine Gruppenphase gespielt. Jeder Spieler spielt gegen jeden Gegner seiner Gruppe. Die Reihenfolge der Paarungen wird zufällig ermittelt. Die besten zwei Spieler der Gruppen spielen am Sonntag im KO-Modus erst das Halbfinale und zum Saisonabschluss das Finale.

 

Gruppe A Gruppe B
Spiel 1
9:00 – 12:30
A1 A2 B1 B2
A3 A4 B3 B4
Spiel 2
13:30 – 17:00
A1 A3 B1 B3
A2 A4 B2 B4
Spiel 3
17:15 – 20:45
A1 A4 B1 B4
A2 A3 B2 B3
Halbfinale
9:00 – 12:30
Sieger A Sieger B
Zweiter B Zweiter A
Finale
13:30 – 17:00
Sieger

Halbfinale 1

Sieger

Halbfinale 2

 

 

Road to Gelsenkirchen

Spannend wird es aber nicht nur am Wochenende in Gelsenkirchen. Wir werden euch auch im Vorfeld einiges Präsentieren.

18.12.2016

Die gespielten Missionen werden nach den Regeln der Tabletop Masters zufällig ermittelt. Gleichzeitig stellt dieser Termin die Regeldeadline da.

 

01.01.2017 – Die Spieler müssten bis zum 31.12.2016 ihre Armeelisten einreichen. Am 01.01.2017 werden dann Live die Gruppen und der Spielplan gezogen.

03.01.2017 – 17.01.2017 – Alle zwei Tage wird ein Spieler in den Fokus gerückt. Wie hat sich der Spieler qualifiziert und was für eine Armeeliste wurde für das Finale eingereicht.

18.01.2017 – 20.01.2017 – Präsentation des Gastgebers und Experten-Talk zum Finale.

 

Bis dahin bleibt am Ball und beteiligt euch an der Umfrage.

Ein Gedanke zu „FINALE: ROAD TO GELSENKIRCHEN

  1. heute ist der 18.12., der erste große Tag des Finales. Werden denn die Missionen live in einem Videopodcast gezogen oder einfach hier veröffentlicht?
    Wer ist denn die Losfee?

    Und wann/ wo werden morgen die Ergebnisse der Umfrage veröffentlicht?
    Fragen über Fragen.
    Was man daraus ablesen kann: Engelshaeubchen hat endlich Urlaub (bis 04.01) und ist 40k geil 😀

Schreibe einen Kommentar