3 Gedanken zu „REVIEW PODCAST

  1. Danke auch für diesen Podcast.
    Das bringt mich (wieder mal) zu der Bitte, darüber nachzudenken, ob Ein-Tages-Turniere genauso wie Zwei-Tages-Turniere ausschließlich an der Anzahl der Teilnehmer gewichtet werden sollen.
    Wer weiß nicht, dass ein Turniersieg nach zwei entbehrungsreichen Tagen schwerer erkämpft ist als nach einem?

    Für mich ist dies ein überdenkenswerter Punkt für die “große Diskussion” am Ende der Saison.

  2. Guter Punkt Haube. Zur Zeit bekommt man sozusagen nur mehr “Sekundärpunkte”, weil man mit 5 Spielen natürlich mehr Siegpunkte macht als bei 3. Das sollten wir mal drüber diskutieren.

    Ich fand den Podcast durchaus interessant! Ich finde es wurde noch viel zu wenig über die Tau geredet, und Nikolas’ Ausführungen sind wirklich interessant.
    Auch finde ich es bemerkenswert, dass bei uns hier in Berlin bzw. im Norden so wenige Tauspieler unterwegs sind. Ich bin ja immer noch der Meinung, dass die Tau stark unterschätzt werden.

  3. Das sehe ich ähnlich. Immer wieder komme ich beim Erstellen einer Liste zu dem Punkt, an dem ich mich frage:
    Kann ich damit gegen Tau bestehen?
    Seltsamerweise ändere ich so manche Liste, oder zumindest meine taktische Ausrichtung, nur aufgrund dieser Frage.
    Bei Eldar / Marines / Necrons musste ich bisher seltener solch kleine “Adjustments” vornehmen.

Schreibe einen Kommentar