FAQ – SAISON 2018

Startseite Foren FAQ / REGELFRAGEN FAQ – SAISON 2018

Dieses Thema enthält 85 Antworten und 36 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Fuzzwyr vor 1 Tag, 9 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 86)
  • Autor
    Beiträge
  • #3721

    E-Haube
    Teilnehmer

    ich habe selbst eine Regelfrage:
    Astra Militarum, hier: Flieger. Ich darf ja aus einem Flieger raus springen, auch nach dessen Bewegung.
    Valkyrie:
    „Grav-chute Inserten: Models may disembark from this vehicle at any point during its move….
    Models that disembark in this manner must be set up more than 9″ from any enemy models.“
    Soweit klar. Ich fliege, springe raus und positioniere meine Imps weiter als 9″ entfernt.
    Im Gegensatz zu anderen Sonderregeln steht nicht drin, dass ich danach nicht mehr die Imps bewegen darf.
    Dazu das Regelbuch, S. 183 unter Transports:
    „Disembark:…. Units that disembark chan then act normally (move, shoot, charge…)

    So, konkrete Frage:
    „Darf ich meine Fallschirmjäger nach dem Fallschirmabsprung noch bewegen? „

    #3725
    Schmuvness
    Schmuvness
    Keymaster

    @Haube: Ja, klar kannst Du sie noch bewegen. Es ist ein Disembark und kein Eintreffen als Reinforcements.

    #3727

    Slobat
    Teilnehmer

    Frage: Im Codex Chaos Deamons steht sinngemäß, „Wenn dein Kriegsherr ein Modell mit dem Fraktionsschlüsselwort Deamon ist, darfst du einem Deamon-Charaktermodell deiner Armee eines der Artefakte geben“. Der Kriegsherr muss also Fraktionsdeamon sein, heißt das ich darf das Artefakt auch Charakteren Geben, welche „nur“ das allgemeine Schlüsselwort Deamon haben? (z.B. Das Endlose Grimoire für Ahriman)

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von  Slobat.
    #3779

    Tyrant242
    Teilnehmer

    Moinsen, wann triggert die Fähigkeit der Miotic Spores? Vor dem ermitteln wer den ersten Spielzug hat (inklusive INI klau) oder danach?

    #3795

    Brother-C
    Teilnehmer

    Kann man nach den aktuellsten Charakter Regeln (FAQ bzw. CA) mit einer Waffe, die Sicht ignoriert (z.B. Hive Guard Impaler Canon), auf einen Charakter schießen, den man zwar nicht sieht, der aber die nächste Unit ist?

    #3855

    MousePAT
    Teilnehmer

    Zwei Fragen:

    1. Wird ein Purgatation Squad der Grey Knight via Tor zur Unendlichkeit neu aufgestellt, gilt dann der -1 auf Treffer fürs Feuern mit schweren Waffen?
    In meinen Augen nein, da sich der Passus „Reinforcement“ im Regelbuch nur auf tatsächliche Verstärkung aus der Reserve bezieht. Nicht auf Einheiten die sich bereits auf der Platte befinden.
    Ferner wird diese Replatzierung nicht mal in der Bewegungsphase ausgeführt. (Voraussetzung ist natürlich das der Squad sich in der Bewegungsphase tatsächlich auch nicht bewegt hat)

    2. Kann eine Blood-Angels-Jump-Pack Unit die mittels Stratagem „Upon Wings on Fire“ neu aufgestellt wurde, sich jedoch zu Beginn der Bewegungsphase im Nahkampf mit einer anderen Unit befand, in einen neuen Nahkampf chargen?
    Ich kann sowohl das eine als auch das andere Interpretieren, je nachdem was eher greift.

    Argument Darf: Das Neuaufstellen ist kein „Fall Back“, da sich die Einheit nicht bewegt, sondern nur neu aufgestellt wird.

    Argument Darf nicht: Hier muss man den Passus zu Fall Back aufgreifen. In diesem steht „Units starting the Movement phase within 1“ of an enemy unit can either stationary or Fall back.
    Das würde ggf. heißen, dass zum start der Movement phase schon deklariert werden müsste, ob
    vom „Fall Back“ Gebrauch gemacht wird. Das Stratagem wird aber irgendwann während der Bewegungsphase benutzt, was zeitlich später ist.

    #3856

    MousePAT
    Teilnehmer

    Frage 2 hab ich bereits beantwortet.
    Es geht.

    #3858

    izzak
    Teilnehmer

    Zu Frage 1.Im Rulesbook FAQ gibts ne Erklärung zu Reinforcements inkl. Bezug auf Gate of Infinity.

    A: Yes. Treat such units as if they are arriving on the
    battlefield as reinforcements.

    #3859

    Brutus
    Teilnehmer

    Frage 1: Kann ein feindlicher Character, der innerhalb des Wirkungsradius des Dark-Angel Artefaktes „Eye of the Unseen“ steht, über das allgemeine Stratagem „Counter Offensive“ trotzdem vor anderen wählbaren Einheiten zuschlagen?
    Laut Artefakt dürfen Characters erst zuschlagen, wenn alle anderen „eligible units (wählbare Einheiten)“ gekämpft haben, selbst wenn sie angegriffen haben oder eine Sonderfähigkeit haben, nach der sie zuerst zuschlagen dürfen.
    Stratagems werden allerdings nicht erwähnt.
    Counter-Offensive besagt, dass man eine seiner „eligible units“ auswählt und mit ihr kämpft.
    Ich finde es unklar ob die Characters unter dem Einfluss des Eye of the Unseen nun zur Gruppe der wählbaren Einheiten zählen oder nicht.
    Frage 2: Wenn nein, kann der feindliche Character mit dem Stratagem zuschlagen, wenn der Gegner nur Characters unter dem Einfluss von „Eye of the Unseen“ auswählen dürfte oder muss er auch dann warten, bis alle wählbaren Einheiten des Dark Angel Spielers zugeschlagen haben?

    #3860

    karrack42
    Teilnehmer

    Ich finde zwar hier gibt es keinen Interpretationsspielraum, trotzdem würde ich euch bitten folgendes in den FAQ klarzustellen (der Einfachkeit halber beziehe ich mich hier immer auf die englischen Original Regeltexte):

    Rulebook FAQ:
    „If a rule allows you to re-roll a result that was made by adding several dice together […] then, UNLESS OTHERWISE STATED, you must roll all of those dice again.“

    Command Re-Roll
    „You can re-roll ANY SINGLE DICE.“ (sic!)

    Frage:
    Kann ich einen einzelnen Würfel beim Ermitteln der Angriffsreichweite mit der Gefechtsoption „Befehlswiderholungswurf“ neu werfen?

    (Antwort IMHO: Ja, „any single dice“ (sic!) entspricht definitiv der FAQ-Fomulierung „otherwise stated“ und ist daher eine Ausnahme zu dieser Regel)

    Und vielen Dank für die Beantwortung meiner vorherigen Fragen!

    #3861

    Blackst0rm666
    Teilnehmer

    1. Kann ich Denizens of Warp ( Chaos Demons Stratagem) öfter einsetzten ?

    2. Und wenn ja muss ich vor dem Spiel aufschreiben welche Einheit es ist oder kann ich das in der Aufstellung entscheiden.

    #3865
    Schmuvness
    Schmuvness
    Keymaster

    Frage: Im Codex Chaos Deamons steht sinngemäß, „Wenn dein Kriegsherr ein Modell mit dem Fraktionsschlüsselwort Deamon ist, darfst du einem Deamon-Charaktermodell deiner Armee eines der Artefakte geben“. Der Kriegsherr muss also Fraktionsdeamon sein, heißt das ich darf das Artefakt auch Charakteren Geben, welche „nur“ das allgemeine Schlüsselwort Deamon haben?
    A: Nein.

    Wann triggert die Fähigkeit der Miotic Spores? Vor dem ermitteln wer den ersten Spielzug hat (inklusive INI klau) oder danach?
    A: Danach.

    Kann man nach den aktuellsten Charakter Regeln mit einer Waffe, die Sicht ignoriert (z.B. Hive Guard Impaler Canon), auf einen Charakter schießen, den man zwar nicht sieht, der aber die nächste Unit ist?
    A: Ja.
    Kurze Erklärung:
    Chapter Approved sagt: „‘An enemy Character with a Wounds characteristic
    of less than 10 can only be chosen as a target in the
    Shooting phase if it is both visible to the firer and it is
    the closest enemy model to the firer.’“

    Dies sollte uns eigentlich erst mal sagen, dass das Ziel auch sichtbar sein muss. Allerdings ist in dieser Regel auch kein Verweis auf Waffen, welche indirekt schießen können. Dazu kommt folgender Punkt aus dem RB FAQ:

    „Q: If I have a weapon that can target enemy units that are not
    visible to the firer (such as a mortar), can I shoot at an enemy
    Character that has a Wounds characteristic of less than 10
    if it is not the closest enemy model?
    A: No.“

    Dieser Punkt stellt klar, dass man mit Waffen, die keine Sichtlinie brauchen nicht auf Characters schießen kann, welche nicht das nächste Ziel sind. Im Umkehrschluss bedeutet das meiner Meinung nach, dass man mit Waffen, die keine Sichtlinie brauchen, auf Characters schießen kann, welche das nächste Ziel zum feuernden Modell sind.
    Die Sichtbarkeit des Characters war auch schon in der Regel im Grundregelbuch vorhanden, daran ändert Chapter Approved nichts. Dementsprechend kann man mit Waffen, die keine Sichtlinie brauchen, einen Character beschießen, der nicht sichtbar aber das nächste Ziel zum feuernden Modell ist.

    Frage: Wird ein Purgatation Squad der Grey Knight via Tor zur Unendlichkeit neu aufgestellt, gilt dann der -1 auf Treffer fürs Feuern mit schweren Waffen?

    A: „Q: If a unit uses a rule that removes them from the battlefield
    and then sets them up again, such as the Teleport Homer
    ability or the Gate of Infinity psychic power, does that unit
    count as having moved for the purposes of moving and firing
    Heavy weapons?
    A: Yes. Treat such units as if they are arriving on the
    battlefield as reinforcements.“

    Frage: Kann eine Blood-Angels-Jump-Pack Unit die mittels Stratagem „Upon Wings on Fire“ neu aufgestellt wurde, sich jedoch zu Beginn der Bewegungsphase im Nahkampf mit einer anderen Unit befand, in einen neuen Nahkampf chargen?
    A: „Q: If a unit starts its Movement phase within 1″ of an enemy
    unit but elects to remain stationary, but subsequently uses a
    rule that removes them from the battlefield and then sets them
    up again, such as the Teleport Homer ability or the Gate of
    Infinity psychic power, is it considered to have Fallen Back
    this turn?
    A: No.“

    Frage:Kann ein feindlicher Character, der innerhalb des Wirkungsradius des Dark-Angel Artefaktes „Eye of the Unseen“ steht, über das allgemeine Stratagem „Counter Offensive“ trotzdem vor anderen wählbaren Einheiten zuschlagen?
    A: Nein.

    Frage: Wenn nein, kann der feindliche Character mit dem Stratagem zuschlagen, wenn der Gegner nur Characters unter dem Einfluss von „Eye of the Unseen“ auswählen dürfte oder muss er auch dann warten, bis alle wählbaren Einheiten des Dark Angel Spielers zugeschlagen haben?
    A: Er muss auch dann warten bis alle anderen Einheiten aktiviert wurden.

    Frage:
    Kann ich einen einzelnen Würfel beim Ermitteln der Angriffsreichweite mit der Gefechtsoption „Befehlswiederholungswurf“ neu werfen?

    A: Ja.

    Frage: Kann ich „Denizens of the Warp“ öfter einsetzten?
    A: Ja.

    Und wenn ja muss ich vor dem Spiel aufschreiben welche Einheit es ist oder kann ich das in der Aufstellung entscheiden.
    A: Nochmal zu Klarstellung: Stratagems, welche „before the battle begins“ ausgewählt werden, müssen auf der Armeeliste vermerkt werden. „During deployment“ ist nicht „before the battle begins“!
    Also Nein, „Denizens of the Warp“ muss nicht auf der Armeeliste vermerkt werden und ja Du kannst in der Aufstellung entscheiden, ob und für welche Einheit Du das Stratagem nutzt.

    #3885

    Blacksun
    Teilnehmer

    Müssen für die Plaguebearers die durch das Dämonenartefakt Horn der Fäulnis des Nurgle erschaffen werden Punkte zurückgehalten werden?

    Kann der Plaguebearer Trupp dadurch auch über das maximum wachsen?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate von  Blacksun.
    #3898

    Brutus
    Teilnehmer

    Frage: Wenn Einheiten aufgrund einer Sonderregel oder eines Stratagems am Ende der Nahkampfphase ein zweites Mal Kämpfen dürfen und sich in 1 Zoll zu feindlichen Einheiten bewegen, die in dieser Nahkampfphase bisher nicht aktiviert werden durften, können dann diese feindliche Einheiten auch noch einmal zuschlagen?

    Das Skyshield Landing Pad aus dem Index: Imperium 2 ist eigentlich in jeder Hinssicht ein normales „friendly Modell“ mit einem eigenen Profil ohne Transportkapazität. Die Sonderregel „Landing Pad Configuration“ impliziert allerdings, dass Modelle sich trotzdem auf die Platform bewegen dürfen, obwohl es eigentlich verboten ist, sich „durch“ andere Modelle zu bewegen.
    Frage:
    Dürfen befreundete Modelle sich auf die Platform bewegen?
    Wenn ja, dürfen auch andere Modelle übereinander gestapelt werden?
    Darf man sich von unten durch den Boden der Platform hindurch auf die Platform bewegen oder muss man vertikal an der Platform hochklettern/fahren?
    Dürfen feindliche Modelle eine andere Bewegung als eine Charge Bewegung nutzen, um sich in 1 Zoll zu dem Modell zu bewegen?
    Können feindliche Modelle mit 3 Zoll Pile-In oder Consolidation Bewegung erreichen, dass eine befreundete Einheit auf dem Landing Pad als innerhalb von 1 Zoll zu feindlichen Modellen gilt, wenn sie es mit ihrer Angriffsbewegung nicht auf das Landing Pad geschafft haben (Es müssen vertikal 3,5 Zoll ohne Platzierungsmöglichkeit überwunden werden bzw. gut 4 Zoll Vertikal+ etwa 1 Zoll Horizontal+ 0,5 Zoll Vertikal, wenn man sich nicht durch den Boden Bewegen darf)?
    Was passiert, wenn das Landing Pad zerstört wird und sich Modelle genau übereinander/untereinander befinden?
    Startet das Landing Pad mit einer seiner beiden möglichen Konfigurationen oder muss erst eine am Anfang der Runde aktiviert werden?

    #3899

    Brutus
    Teilnehmer

    Sorry, diese Frage hat sich erübrigt:
    Was passiert, wenn das Landing Pad zerstört wird und sich Modelle genau übereinander/untereinander befinden?
    Mit „Chapter Approved“ wurde die Regel „Wrecked Landing Pad“ ergänzt, die zumindest diese Unklarheit regelt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 86)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.