WICHTIGE TTM FAQ KLARSTELLUNGEN

Sehr geehrte Comunity,

 

das erste BIG FAQ 2018 liegt einige Wochen hinter uns und ich denke die meisten von uns konnte bereits diverse Spiele mit den neuen Rahmenbedingungen ausfechten. 

Dem TTM Regelteam wurden in den letzten Wochen vermehrt diverse Fragen bzgl. des Big FAQ zugesendet und auch persönlich gestellt, so dass wir zu dem Schluss gekommen sind diese in einem eigenen Artikel zu beantworten, da sie womöglich erheblichen Einfluss auf auf das Spielerlebnis haben.

Die erste und wichtigste Frage die uns zuhauf gestellt wurde bezieht sich auf die neue Klarstellung seitens GW, wann Angriffe auf Einheiten in höheren bzw. niedrigeren Etagen erfolgreich stattfinden und wann nicht. Schauen wir uns noch einmal kurz den genauen Wortlaut an:

„Q: If a unit declares a charge against an enemy unit that is
entirely on the upper level of a terrain feature such as a ruin,
Sector Mechanicus structure, etc., but it cannot physically end
its charge move within 1″ of any models from that unit (either
because there is not enough room to place the charging unit, or
because the charging unit is unable to end its move on the upper
levels of that terrain feature because of the expanded terrain
rules for it – as with ruins, for example), does that charge fail?
A: Yes.“

Wir möchten nun klar stellen, wann genau es sich um ein „upper level of a terrain feature“ handelt. Und zwar definieren wir eine „erhöhte Etage“ so, dass es ein unteres Level geben muss, an dem sich ebenfalls Modelle platzieren können. Das heißt eine Ruine mit zwei Etagen bspw. würde in diese Kategorie fallen. Modelle können auf dem Boden, im ersten oder zweiten Stock platziert werden. Hier könnten also theoretisch Modelle die erste oder zweite Etage „zustellen“ so, dass kein gegnerisches Modell platziert werden kann und der Angriff fehlschlägt.

Wann handelt es nicht um solch ein Geländestück? Immer dann wenn es keine Bodenetage gibt. Zum Beispiel eine Kiste oder ein Container haben kein unteres Level, so dass hier nicht zugestellt werden kann. Das bedeutet allerdings nicht, dass die vertikale Distanz nicht auch für die Angriffsdistanz zählt. Wenn bspw. ein Container 2,5″ hoch ist und eine angreifende Einheit 3″ vor dem Container steht und die Ziel Einheit oben auf dem Container steht, dann würde eine nicht-fly Einheit einen 6″ Angriff benötigen(3″ horizontal sowie 2,5 Zoll nach oben aufgerundet 3″). In diesem Fall schiebt Ihr die Modelle bei erfolgreichen Angriff so nahe wie möglich an den Container heran und geht davon aus, dass alle Modelle die horizontal innerhalb 1″ zum Gegner stehen attackieren dürfen, so als wäre es ein ebenerdiger Nahkampf.

Also:

Frage: Wann kann eine Einheit eine Etage zustellen und sich somit sicher vor feindlichen Angriffen machen?
A: Bei allen Geländestücken, die als Ruine deklariert werden(bzw. bei denen es eine Bodenetage gibt), kann man eine Etage zustellen. Bei allen anderen Geländestücken, egal wie hoch die vertikale Distanz ist, klappt der Angriff dennoch, solange die vertikale Distanz erreicht wird. Die Modelle werden so nah wie möglich heran geschoben und die Zieleinheit projiziert ihr/e Base/s auf den Boden.

 

(masterfully drawn by TTM-Rulesteam)

Die zweite Frage reiht sich in dieses Thema ein und zwar geht es um Modelle mit großen Bases (Riptide, Tervigon etc.) sowie um Antigravfahrzeuge wie Serpent und Teufelsrochen, unter die kein Modell passt:

Frage: Was passiert, wenn diese auf einem großen Container stehen, auf einem Hügel oder ähnlichem, so dass ein feindliches Modell niemals innerhalb von 1″ kommen kann?

A: In diesem Fall projiziert Ihr das Base bzw. die Hülle des Fahrzeugs auf die Ebene, auf der das Modell bzw. Fahrzeug steht. Feindliche Modelle müssen innerhalb 1″ Zoll dieser Projektion gelangen, um einen Angriff erfolgreich durchzuführen.

 

Die dritte Frage bezieht sich auf FLY-Einheiten und deren Bewegung. Das BIG FAQ hat uns alle überrascht mit der Klarstellung, dass Fly-Einheiten vertikale Distanz beim Angriff ignorieren. Dies geht aber unserer Meinung nach keineswegs aus dem Grundregelbuch hervor. Deswegen nehmen wir an, dass es wohl so gemeint ist, dass Fly-Einheiten generell bei jeder Bewegung vertikale Distanz ignorieren.

Das heißt:

Frage: Ignorieren Einheiten mit dem FLY Keyword bei jeglicher Bewegung vertikale Distanzen?
A: Ja.

 

Wir hoffen sehr, dass GW selbst sich zu diesem Thema in der nahen Zukunft noch einmal äußert und es ggf. auch andersrum klar stellt. Es wäre sehr wünschenswert.

 

Wenn Ihr noch weitere Fragen oder Anmerkungen zu diesem Thema habt, dann schreibt sie uns bitte hier in die Kommentare.

Euer TTM FAQ-Team

Ein Gedanke zu „WICHTIGE TTM FAQ KLARSTELLUNGEN

  1. Danke, dass Ihr im ewigen Kampf gegen Unklarheiten im Regelwerk dran bleibt. Geiles Bild 😀

Schreibe einen Kommentar